SeilTechnikUlm GmbH

ERHT: Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen

Nach Vorgabe der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg

Voraussetzung: Erfolgreiche Teilnahme an einem Absturzsicherungs-Lehrgang (24h)

Teilnehmer: 6-8 Personen pro Ausbilder

Inhalt in Theorie und Praxis:

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Grundlagen/ Unterschiede ERHT vs. SRHT
  • Wiederholung zum Inhalt des Gerätesatzes "Abturzsicherung" nach DIN 14800-17
  • Ausrüstungskunde/ Inhalte des Gerätesatzes "Auf- und Abseilgerät" nach DIN 14800-16
  • Einsatzgrundsätze bei einfachen Rettungen aus Höhen und Tiefen
  • Notfallmanagement bei Übungen und Einsätzen
  • Knoten
  • Anschlagpunkte
  • Rettung im Hängesitz
  • Rettung mit Schleifkorbtrage
  • Rettung in Kombination mit Hubrettungsfahrzeug (optional, wenn vorhanden)

Dauer: 1,5 Tage (12h)

Abschluss: Prüfung & Zertifikat


weiter zu Lehrgang Anwendertraining ERHT

zurück zu Übersicht Feuerwehr Lehrgänge

 

Kontaktieren Sie uns


 

Heinz-Feuchter-Weg 38, 89075 Ulm

0731 - 20 64 29 61

info@seiltechnikulm.de

PARTNERSCHAFTEN

 

 

MITGLIEDSCHAFTEN