SeilTechnikUlm GmbH

Unterweisung gemäß DGUV Vorgabe 198/199 + 113-004

   

  

PSAgA Schulung zum Arbeiten und Retten in der Höhe und der Tiefe

Ziel: Sicheres Arbeiten und Retten in der Höhe als auch in der Tiefe, wie Schächte, Gruben Silos usw.

Zielgruppe: Mitarbeiter, die im Rahmen ihrer Tätigkeit PSAgA einsetzen, da sie im absturzgefährdeten Bereich arbeiten

Voraussetzungen:

  • Teilnehmer ist psychisch und physisch in der Lage, in der Höhe und Tiefe/ Behältern/ beengten Räumen zu Arbeiten

Inhalte:

  • Arbeitssicherheit und Unfallstatistiken
  • Gesetzliche Grundlagen und Vorschriften des Arbeitsschutzes: Pflichten des Arbeitnehmers und Arbeitgebers, Verordnungen der Berufsgenossenschaft, staatliche Regelungen
  • Sturzphysik/ Gefahren in Behältern
  • Arbeitsvorbereitung
  • Ausrüstungs- und Materialkunde
  • Notfallmanagement: Hängetrauma und Rettungskette
  • korrekte Handhabung der PSAgA
  • Sicherungstechniken
  • Rettungstechniken
  • praktische Übungen

Dauer: 1 Tag Wiederholungsunterweisung, 2 Tage bei Erstunterweisung

Teilnehmeranzahl: 6 Personen

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

                    

 

                    

Kontaktieren Sie uns



 

Heinz-Feuchter-Weg 38, 89075 Ulm

0731 - 20 64 29 61

info@seiltechnikulm.de

PARTNERSCHAFTEN

 

 

MITGLIEDSCHAFTEN